Datum: Juni2016

Internationales Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund

Artikel: Internationale Jugendarbeit für alle!

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Europäische Erziehung“ stellt ewoca³-Projektreferentin Katharina Teiting die Förderprogramme ewoca³ und ewoca³(+) vor. Wie funktionieren die ewoca³-Partnerschaften? Wie wird das Großprojekt der europäischen Jugendzusammenarbeit finanziert? Wie setzen die Förderprogramme und die beteiligten Projektpartner das Ziel um, auch Jugendliche zu erreichen, die sonst seltener die Möglichkeit haben internationale Erfahrungen zu sammeln? […]

Read More

IBB e. V. plant offene Vortragsreihe zur Flüchtlingshilfe im Programm „KOMM-AN“ NRW

Eine Reihe von fünf Vortragsveranstaltungen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe in Dortmund plant das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e. V. für das zweite Halbjahr 2016. Die neue Fortbildung zur kultursensiblen Arbeit von Ehrenamtlichen unter dem Namen „Fokus F“ baut auf Erfahrungen des IBB aus dem Seminarprogramm zur kultursensiblen Arbeit „Fokus“ auf. Sie vermittelt Hintergrundwissen zu […]

Read More

Jetzt bewerben und mitmachen beim deutsch-türkischen Jugendaustausch Dortmund – Muğla

Jetzt bewerben und mitmachen beim deutsch-türkischen Jugendaustausch Dortmund – Muğla

Wo engagieren sich junge Leute ehrenamtlich in Dortmund? Was gibt ihnen die Mitarbeit in Sportvereinen, Umweltverbänden, bei der Freiwilligen Feuerwehr oder in sozialen Projekten? Und wie sieht es in der Türkei aus? Diesen Fragen gehen Jugendliche aus Dortmund und der türkischen Stadt Muğla bei zwei Jugendbegegnungen im Rahmen des Jugendnetzwerks Dortmund-Muğla im August und Oktober […]

Read More

Der ewoca ³-Sommer 2016 beginnt!

Von Frankreich bis Sibiren: 15 internationale Workcamps in elf Ländern Ein großes europäisches Jugendprojekt startet in die Aktionsphase 2016: Mehr als 300 Jugendliche aus 17 Ländern fahren auf 15 internationale Workcamps, um soziale und nachhaltige Projekte zu verwirklichen. Mit dabei sind Jugendgruppen aus neun NRW-Städten sowie aus Brandenburg, Thüringen und Schleswig-Holstein. Ermöglichst wird das durch […]

Read More

IBB e. V. auf dem Praxis- und Forschungstag der Katholischen Hochschule Münster

Hildegard Azimi-Boedecker, Leiterin des Fachbereichs Beruf international und Migration im Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk e. V., ist am Mittwoch, 29. Juni 2016, als Referentin zu Gast beim Praxis- und Forschungstag der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen in Münster. Gemeinsam mit Wolfram Buttschardt von der Diakonie Michaelshoven in Köln gibt sie Impulse im von Prof. Dr. Sabine Schäper […]

Read More

Projekt DoKuMente thematisiert Traumata bei Geflüchteten

Seelische Gesundheit hat viele Facetten. Dies gilt insbesondere für Geflüchtete, die ganz unterschiedlich auf die Erlebnisse ihrer Flucht reagieren. Mit psychischen Belastungen von neu Zugewanderten beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten Durchlaufs im Projekt DoKuMente in einer ihrer letzten Lerneinheiten. Zuvor hatten sie sich intensiv mit den Herkunftsländern, mit Aufenthaltsrecht, mit Fragen zur […]

Read More

Open-Air-Solar-Hackathon am Tschernobyl-Jahrestag in der Ukraine

Open-Air-Solar-Hackathon  am Tschernobyl-Jahrestag in der Ukraine

Es geht auch anders! Strom kann auch die Sonne produzieren und einen Sonnenkollektor kann sich jeder mit etwas handwerklichem Geschick sogar selbst bauen. Wie das geht, demonstrierten Andrij Zinchenko und sein Team von Greencubator bei einem Solar-Hackathon in der Ukraine. Ihr ungewöhnlicher Beitrag zum Tschernobyl -Jahrestag im Rahmen der Europäischen Aktionswochen „Für eine Zukunft nach […]

Read More

IBB gGmbH erhält mit Dr. Astrid Sahm zweite Geschäftsführerin

IBB gGmbH erhält mit Dr. Astrid Sahm zweite Geschäftsführerin

Das IBB gGmbH wird in Zukunft von zwei Geschäftsführern geleitet: Peter Junge-Wentrup, Geschäftsführer seit der Gründung der IBB gGmbH im Jahr 1991, steht künftig als Mit-Geschäftsführerin Dr. Astrid Sahm, Leiterin der IBB-Repräsentanz Berlin, zur Seite. „Die Aufgaben der gGmbH haben sich in den vergangenen Jahren um ein Vielfaches erhöht“, berichtete Peter Junge-Wentrup der IBB-Mitgliederversammlung am […]

Read More

Unser Rückblick auf die Europäischen Aktionswochen ist online

Unser Rückblick auf die Europäischen Aktionswochen ist online

Mehr als 350 Veranstaltungen in 13 Ländern haben in diesem Jahr an den fünften Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Fukushima und an den 30. Jahrestag in Tschernobyl erinnert. Mehr als 50 Zeitzeugen aus der Ukraine, Belarus und Japan haben in vielen Zeitzeugengesprächen berichtet, wie sie noch heute unter den Folgen der Katastrophen leiden. Die Höhepunkte der […]

Read More

Fit fürs internationale Workcamp: JugendgruppenleiterInnen bereiten sich vor

Fit fürs internationale Workcamp: JugendgruppenleiterInnen bereiten sich vor

Sie machen sich fit für ein Großprojekt der europäischen Jugendzusammenarbeit: Vom 25. bis 30. Mai haben JugendgruppenleiterInnen von 45 Organisationen aus 17 europäischen Ländern an einer Weiterbildung in Hattingen/NRW teilgenommen. In diesem Sommer und Herbst werden sie insgesamt 15 internationale Jugendworkcamps in elf europäischen Ländern leiten. Die WorkcampleiterInnen-Ausbildung ist Teil des Begleit- und Qualifizierungsangebots der Förderprogramme ewoca³ und ewoca³(+). […]

Read More