Förderprogramm Belarus

Internationales Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund

Antragsfrist im Förderprogramm Belarus verlängert

Antragsfrist im Förderprogramm Belarus verlängert

Etwas mehr Zeit haben deutsche und belarussische Initiativen, die gemeinsam Projekte realisieren möchten im Rahmen des Förderprogramms Belarus. Die Antragsfrist wurde vom 30. November auf den 5. Dezember 2016 verlängert. Bis zu diesem Datum muss der Antrag mit allen Anlagen zumindest elektronisch im IBB Dortmund (per E-Mail an fpb-belarus@ibb-d.de) eingereicht werden. Spätestens bis zum 15. […]

Read More

Förderprogramm Belarus geht in die achte Phase

Förderprogramm Belarus geht in die achte Phase

Für Partnerorganisationen aus Belarus und Deutschland gibt es gute Neuigkeiten: Zum achten Mal hat die deutsche Bundesregierung das Förderprogramm Belarus aufgelegt und das IBB Dortmund mit der Durchführung beauftragt. Das Förderprogramm ermöglicht deutsch-belarussische Partnerschaftsprojekte zur Weiterentwicklung der sozialen Arbeit und der nachhaltigen regionalen Entwicklung in Belarus, die in enger Zusammenarbeit von Nichtregierungsorganisationen (NRO) aus beiden […]

Read More

Intensiver Gedankenaustausch über lokale Strategien zur Nachhaltigkeit

Intensiver Gedankenaustausch über lokale Strategien zur Nachhaltigkeit

Wie gelingt es am besten, auf lokaler Ebene erfolgversprechende Strategien zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu entwickeln? Ein offener Austausch über diese Frage stand im Mittelpunkt der Abschlusskonferenz am 14. März 2016 in der IBB „Johannes Rau“ in Minsk mit dem Titel „Verbesserung lokaler Strategien der nachhaltigen Entwicklung und Mechanismen für Umsetzung in zwei Pilotkreisen in Belarus […]

Read More

Offener Austausch über Perspektiven des Förderprogramms Belarus

Offener Austausch über Perspektiven des Förderprogramms Belarus

50 Vertreter 11 deutscher und 17 belarussischer Initiativen aus den Bereichen der nachhaltigen Entwicklung und des Sozialwesens trafen sich am vergangenen Wochenende in der Katholischen Akademie Schwerte. Ihr Ziel: Ein Austausch über Perspektiven des Förderprogramms Belarus und Kontakt zu möglichen Partnern. Im Rahmen eines Trainings zur interkulturellen Kommunikation konnten sie auch ihre Kompetenzen und das […]

Read More

Wärmeschutz für die traditionellen Holzhäuser in Belarus

Einer besonderen Herausforderung widmet sich ein Workshop im Rahmen des Förderprogramms Belarus in diesen Tagen: Wie können die ortstypischen traditionellen Holzhäuser in den ländlichen Regionen von Belarus gegen Wärmeverluste geschützt und energieeffizient umgerüstet werden? An einem Modellhaus wurden jetzt Ideen demonstriert. Belarussische und deutsche Experten hatten zunächst gemeinsam ein Wärmewirtschafts-Konzept für die Holzhäuser entwickelt. Das Ziel: […]

Read More

IBB sucht Koordinator/in für das Förderprogramm Belarus

Zum 1. Januar 2016 sucht das IBB Dortmund eine/n neue/n Koordinator/in für das Förderprogramm Belarus. Zu den Aufgaben des neuen Mitarbeiters oder der neuen Mitarbeiterin gehören die Konzipierung und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen und Konferenzen, das Monitoring der geförderten Projekte und die Konzeptentwicklung für die neue Förderphase. Bewerberinnen und Bewerber, vorzugsweise mit abgeschlossenem Hochschulstudium in Sozialwissenschaften, sollten […]

Read More

Konferenz in Minsk wird zentrale Plattform für Nachhaltigkeitsinitiativen

Am 21. und 22. Mai 2015 fand in der IBB „Johannes Rau“ in Minsk die internationale Konferenz „Nachhaltigkeitsmanagement und Partizipation in Prozessen der nachhaltigen Entwicklung“ statt. Organisiert worden war die Abschlussveranstaltung der „Woche der nachhaltigen Entwicklung“ vom IBB Dortmund und IBB „Johannes Rau“ Minsk, dem Förderprogramm Belarus und einer Reihe internationaler und belarussischer Akteure. Zur Eröffnung zeigte sich […]

Read More

Konferenz in Minsk zur Beteiligung an Nachhaltigkeitsprozessen

Wissenschaftler und Geschäftsleute, Vertreter der staatlichen Behörden und Akteure gesellschaftlicher Initiativen sowie Experten aus Deutschland, Polen und Schweden bringt die internationale wissenschaftliche Konferenz am 21. und 22. Mai 2015 in der  IBB „Johannes Rau“ in Minsk zusammen. Die Konferenz widmet sich der Steuerung von Nachhaltigkeitsprozessen und der gesellschaftlichen Beteiligung. Ziele der Konferenz sind ein Abgleich […]

Read More

Mehr als 140 Ideen für die Woche der nachhaltigen Entwicklung in Belarus

Der Ideenwettbewerb zur Woche der Nachhaltigen Entwicklung vom 24. April bis 25. Mai 2015 in Belarus fand eine überwältigend große Resonanz: Fast 160 Anträge gingen bis Ende März bei der IBB „Johannes Rau“ Minsk ein, die den Ideenwettbewerb ausgeschrieben hatte. Das Organisationskomitee wählte mehr als 140 Veranstaltungen aus, darunter über 120 auf regionaler Ebene und […]

Read More

Woche der Nachhaltigkeit in Belarus beginnt mit Wettbewerb

Neue Wege im Werben für Klimaschutz und Nachhaltigkeit gehen die IBB „Johannes Rau“ und das belarussische Wirtschaftsforschungsinstitut in enger Kooperation mit internationalen Partnern, darunter die EU-Delegation in Belarus: Mit einer „Woche der Nachhaltigkeit“ – die sich insgesamt über einen Zeitraum vom 24. April bis 25. Mai 2015 erstreckt – soll in allen Regionen von Belarus […]

Read More