Spurensuche Nationalsozialismus: Auf den Spuren der Opfer

13/01/2016 - 17/01/2016 @ Ganztägig - Kooperationsveranstaltung Auschwitz war ein Ort vielschichtiger Verbrechen: die von oben angeordnete Massenermordung verschiedener Gruppen, die in den Augen der NS-Rassenideologie kein Recht auf Leben hatte. Daneben gab es auch eine Vielzahl individueller Verbrechen der SS-Angehörigen; davon viele sehr brutal und menschenverachtend. - Wie wurden diese Verbrechen nach der Befreiung beurteilt und geahndet ? Wie ging/geht [...]

Read More

Neues Leben für alte Sachen

01/12/2015 - 23/12/2015 @ 10:00 - 13:00 - In den letzen Jahrzehnten erfolgte in den Industrieländern eine ständige Erhöhung des Konsums, die sogar als „Revolution des Konsums“ benannt wird. Wir verbrauchen mehr Ressourcen und produzieren mehr Abfälle, als unser Planet regenerieren kann. Diese Überbelastung bleibt nicht ohne Folgen. Durch Recycling von Metall, Glas und Papier werden nicht nur Rohstoffe geschont, z.B. das Recycling [...]

Read More

Spurensuche Nationalsozialismus in Weimar-Buchenwald

Spurensuche Nationalsozialismus in Weimar-Buchenwald

30/11/2015 - 04/12/2015 @ Ganztägig - Kooperationsveranstaltung mit Schulen oder anderen geschlossenen Gruppen. Gemeinsam mit IBB- MitarbeiterInnen und Fachleuten der Gedenkstätte Buchenwald gehen die Jugendlichen auf Spurensuche in der Ausstellung und auf dem Gelände der Gedenkstätte Buchenwald. Ergänzt wird das Programm durch Besuche zum Thema in Weimar. Wenn Sie mit Ihrer Gruppe mit uns auf Spurensuche schicken möchten, kontaktieren Sie uns!

Read More

„Historische Bildung am historischen Ort“

„Historische Bildung am historischen Ort“

19/11/2015 @ Ganztägig - Trotz intensiver Bearbeitung der Kriegsmaterialien fehlt es im Bildungssystem der Republik Belarus nach wie vor an einer ganzheitlichen Beschäftigung mit der Geschichte des Zweiten Weltkrieges und dem Holocaust. Daher wurde unter Beteiligung von Zeitzeugen ein Programm erarbeitet, das sich mit wenig bekannten Ereignissen des Zweiten Weltkrieges beschäftigt. Im Rahmen dieser Seminare sind ein Besuch der [...]

Read More

Planungskonferenz der Europäischen Aktionswochen 2016

Planungskonferenz der Europäischen Aktionswochen 2016

29/10/2015 - 01/11/2015 @ Ganztägig - Die Europäischen Aktionswochen wurden vom IBB Dortmund entwickelt. Zahlreiche Partner aus der Tschernobyl- und Umweltbe- wegung in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Polen, Österreich, Tschechien, der Türkei, Belarus und der Ukraine beteiligen sich an dem Projekt.   Tschernobyl und Fukushima sind zwei Katastrophen, die menschengemacht sind und unabsehbare Langzeitfolgen haben. Beide Katastrophen haben jedoch auch zu einer [...]

Read More