Datum: Januar2018

Internationales Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund

#savethedate: Jetzt bewerben zur Jugendbegegnung in Nordfrankreich im Juli 2018

#savethedate: Jetzt bewerben zur Jugendbegegnung in Nordfrankreich im Juli 2018

Am Deutsch-Französischen Tag beginnt die Bewerbungsfrist für den 17. Jugendgipfel Pünktlich zum Deutsch-Französischen Tag, der alljährlich am 22. Januar an den 1963 unterzeichneten Elysee-Vertrag erinnert, öffnet das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund die Anmeldephase für den 17. Jugendgipfel im Rahmen des Regionalen Weimarer Dreiecks. Junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 23 Jahren […]

Read More

Ausstellungseröffnung „Different Wars“ in der Geschichtswerkstatt „Leonid Lewin“ Minsk

Ausstellungseröffnung „Different Wars“ in der Geschichtswerkstatt „Leonid Lewin“ Minsk

Die Ausstellung „Different Wars“ wird am Donnerstag, 18. Januar 2018, in der Geschichtswerkstatt „Leonid Lewin“ in Minsk eröffnet. Sie betrachtet die Wahrnehmung des Zweiten Weltkriegs und die nationalen Erinnerungskulturen in Russland, Deutschland, Italien, Litauen, Polen und der Tschechischen Republik durch einen Vergleich moderner Schulbücher. „Wir freuen uns, dass wir diese Ausstellung nun erstmals in Minsk […]

Read More

Jetzt anmelden: IBB e.V. bietet ab Januar erneut Fortbildung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

Es ist noch immer Bedarf. Auch trotz rückläufiger Flüchtlingszahlen wird Unterstützung benötigt. Ab 29. Januar bietet das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund noch einmal die Fortbildungsreihe DoKuMente für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe an. Die Teilnahme an den sechs Seminareinheiten ist kostenlos. Als Dortmunder interkulturelle Mentoren können die Teilnehmenden Geflüchtete bei der Wohnungs- und […]

Read More

Europa-Kolumne 5: Das Rüstzeug für eine europäische Idee

Europa-Kolumne 5: Das Rüstzeug für eine europäische Idee

Bei internationalen Jugendcamps zeigt Gärtner Markus Fleischer jungen Menschen aus ganz Europa, wie man gemeinsam etwas baut, selbst wenn die Vokabeln fehlen. „Ich heiße Markus Fleischer, bin 49 Jahre alt, Gärtner und lebe seit neun Jahren in der Dortmunder Nordstadt. Ich arbeite als Ausbilder beim Agricola-Berufskolleg in Dortmund. Dort unterstütze ich junge Menschen beim Berufseinstieg. […]

Read More