Internationales Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund

Schwarz, weiß, bunt – so what? Fachtag zu Postkolonialismus, Rassismus und Rassismus im Alltagsleben

Lade Karte ...

Spezialwissen für Fachkräfte
Datum/Zeit
Date(s) - 21/05/2021
Ganztägig

Veranstaltungsort
IBB Dortmund
Veranstaltungsnummer
21310-RASTAG

Veranstalter
IBB e.V.
Bereich EB

Kategorien


Weltweite politische Auseinandersetzungen und mediale Debatten rund um das Thema Rassismus mit Begrifflichkeiten wie Critical- Whiteness oder „People of Color“, beeinflussen unsere Wahrnehmung und schaffen auch Unsicherheiten im Umgang mit diesem Thema. Anlässlich des Welttages der kulturellen Vielfalt am 21. Mai setzt sich dieser Fachtag mit Expert*innenimpulsen und in Workshops damit auseinander, in welcher Form Rassismus sich im (beruflichen) Alltag niederschlägt, welche Hindernisse z.B. in Schule, Kindergarten oder in sozialen Einrichtungen für einen diversitätsfreundlichen Umgang im Arbeitsleben bestehen und wie diese überwunden werden können.

Das Programm mit Anmeldung folgt voraussichtlich im ersten Quartal 2021. Sie können sich gerne vormerken lassen.

Es gelten die Teilnahmebedingungen des IBB. Informationen zum Datenschutz beim IBB finden Sie hier.

Kosten zur Teilnahme: 20 €

Wenn Sie besonderen Unterstützungsbedarf haben, sprechen Sie uns bitte an.

Im Verbund des Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. ist das IBB e.V. zertifiziert im Gütesiegel Weiterbildung. Informationen dazu und das Zertifikat finden Sie hier.