Internationales Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund

Thessaloniki – Ort von Zuflucht und Verfolgung. Zuflucht und Emigration im Herzen Makedoniens

Thessaloniki – Ort von Zuflucht und Verfolgung. Zuflucht und Emigration im Herzen Makedoniens
Lade Karte ...

Spezialwissen für Fachkräfte
Datum/Zeit
Date(s) - 03/10/2020 - 08/10/2020
Ganztägig

Veranstaltungsort
Thessaloniki
Veranstaltungsnummer
20366-THESS

Veranstalter
IBB e.V.
Bereich EB

Kategorien


Thessaloniki ist gekennzeichnet von kultureller Vielfalt und Migration. Viele Völker, Eroberer und Religionen prägten die Geschichte und verleihen der Stadt ein besonders multikulturelles Flair. Das Programm führt zu Stätten, die Zeugen dieser wechselvollen Geschichte sind, geht aber auch den aktuellen Entwicklungen von Saloniki als Hotspot auf den Wegen Geflüchteter nach.

Programm mit Anmeldung folgt voraussichtlich im Januar 2020. Sie können sich gerne vormerken lassen.

Es gelten die Teilnahmebedingungen des IBB. Informationen zum Datenschutz beim IBB finden Sie hier.

Leistungen:

In der Regel beinhalten unsere Preise gemeinsame An-/Abreise (je nach Zielort Flug, Bahn oder Bus), Unterkunft und Verpflegung, alle Transfers vor Ort, Seminar- bzw. Reiseleitung, Programm, Dolmetscherleistungen und div. Versicherungen.

Verbindliche Preise erscheinen mit den Einzelflyern. Termine können sich aufgrund von Flugverfügbarkeit noch verschieben.

Kosten zur Teilnahme im Doppelzimmer: ca. 895 €
Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage
Eine Reiserücktrittskostenversicherung mit 100% Deckung auf Anfrage

Wenn Sie besonderen Unterstützungsbedarf haben, sprechen Sie uns bitte an.

Im Verbund des Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. ist das IBB e.V. zertifiziert im Gütesiegel Weiterbildung. Informationen dazu und das Zertifikat finden Sie hier.