Spurensuche Nationalsozialismus in Weimar und Buchenwald

Spurensuche Nationalsozialismus in Weimar und Buchenwald

11/12/2020 – 14/12/2020 @ Ganztägig – Kooperationsveranstaltung Im Mittelpunkt steht das Programm in der Gedenkstätte des ehemaligen KZ Buchenwald mit Führung und Kleingruppenarbeit. Die Stadt Weimar wird in mehrfacher Hinsicht thematisiert: Erkundung der Spuren des Nationalsozialismus im Stadtbild. Sowie Gespräche darüber, wie in der Klassikstadt ein Konzentrationslager entstehen konnte, als Sinnbild für die gesellschaftliche Entwicklung der Weimarer Republik. Ziel ist es, […]

Read More

[INLKUD:MI]- Migration und Behinderung

[INLKUD:MI]- Migration und Behinderung

03/12/2020 @ Ganztägig – [INLKUD:MI] – lautet das Motto des jährlichen Fachtages zur Inklusion von Menschen mit Migrationserfahrung/Geflüchtete mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderung: Fach-und Vernetzungstag Die Verbesserung der Inklusion von MigrantInnen und insbesonders (neuzugewanderter) Geflüchteter mit Behinderung als besonders vulnerabler Gruppe steht auch dieses Jahr wieder im Mittelpunkt des alljährlichen Vernetzungsfachtages. Theorieinputs […]

Read More

Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin

Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin

02/12/2020 – 08/12/2020 @ Ganztägig – Ausgebuchte Kooperationsveranstaltung Die Studienreise mit dem Titel „Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin“ hat zum Ziel, den Teilnehmenden im Alter zwischen 15 und 26 Jahren anhand der Geschichte des Nationalsozialismus und der ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslager im heutigen Polen aufzuzeigen, mit welcher Systematik Menschen aus ganz Europa ausgegrenzt, deportiert, ausgebeutet und vernichtet wurden. Hierbei erfahren die Teilnehmenden, […]

Read More

Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin

Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin

02/12/2020 – 08/12/2020 @ Ganztägig – Ausgebuchte Kooperationsveranstaltung Die Studienreise mit dem Titel „Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin“ hat zum Ziel, den Teilnehmenden im Alter zwischen 15 und 26 Jahren anhand der Geschichte des Nationalsozialismus und der ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslager im heutigen Polen aufzuzeigen, mit welcher Systematik Menschen aus ganz Europa ausgegrenzt, deportiert, ausgebeutet und vernichtet wurden. Hierbei erfahren die Teilnehmenden, […]

Read More

Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz

Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz

23/11/2020 – 27/11/2020 @ Ganztägig – Kooperationsveranstaltung Die Studienreise mit dem Titel „Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz“ hat zum Ziel, den Teilnehmenden im Alter zwischen 15 und 26 Jahren anhand der Geschichte des Nationalsozialismus und der ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslager im heutigen Polen aufzuzeigen, mit welcher Systematik Menschen aus ganz Europa ausgegrenzt, deportiert, ausgebeutet und vernichtet wurden. Hierbei erfahren die Teilnehmenden, welche […]

Read More

Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz

Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz

16/11/2020 – 20/11/2020 @ Ganztägig – Kooperationsveranstaltung Die Studienreise mit dem Titel „Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz“ hat zum Ziel, den Teilnehmenden im Alter zwischen 15 und 26 Jahren anhand der Geschichte des Nationalsozialismus und der ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslager im heutigen Polen aufzuzeigen, mit welcher Systematik Menschen aus ganz Europa ausgegrenzt, deportiert, ausgebeutet und vernichtet wurden. Hierbei erfahren die Teilnehmenden, welche […]

Read More

Zweiter internationaler Hackathon #hack4history

Zweiter internationaler Hackathon #hack4history

14/11/2020 – 16/11/2020 @ Ganztägig – Zum zweiten internationalen Hackathon #hack4history laden das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk (IBB gGmbH in Dortmund) und die IBB „Johannes Rau“ Minsk von Samstag, 14. November 2020, bis Montag, 16. November 2020 ein. Ziel ist die Entwicklung neuer digitaler Produkte oder Präsentationsformen, die in der geschichtlichen Bildungsarbeit zum Themenkomplex Zweiter Weltkrieg, Holocaust und Erinnerungskultur genutzt werden […]

Read More

Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin

Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin

08/11/2020 – 13/11/2020 @ Ganztägig – Ausgebuchte Kooperationsveranstaltung Die Studienreise mit dem Titel „Spurensuche Nationalsozialismus in Lublin“ hat zum Ziel, den Teilnehmenden im Alter zwischen 15 und 26 Jahren anhand der Geschichte des Nationalsozialismus und der ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslager im heutigen Polen aufzuzeigen, mit welcher Systematik Menschen aus ganz Europa ausgegrenzt, deportiert, ausgebeutet und vernichtet wurden. Hierbei erfahren die Teilnehmenden, […]

Read More

Love-Storm statt Hate Speech. Fortbildung für Multiplikator*innen zur Anwendung der Plattform

Love-Storm statt Hate Speech. Fortbildung für Multiplikator*innen zur Anwendung der Plattform

06/11/2020 – 07/11/2020 @ 15:00 – 16:15 – Erst 2019 hat eine repräsentative Studie von YouGov und dem Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft aufgezeigt, dass 40% aller Internetnutzer bereits von Hasskommentaren betroffen sind – und dass sie deswegen häufig unter Angst, Stress und Depressionen leiden. Um etwas gegen diese unsägliche Verrohung im Netz zu unternehmen, braucht es eine aktive digitale Zivilgesellschaft.  Und genau […]

Read More

Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz

Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz

05/11/2020 – 08/11/2020 @ Ganztägig – Kooperationsveranstaltung Die Studienreise mit dem Titel „Spurensuche Nationalsozialismus in Auschwitz“ hat zum Ziel, den Teilnehmenden im Alter zwischen 15 und 26 Jahren anhand der Geschichte des Nationalsozialismus und der ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslager im heutigen Polen aufzuzeigen, mit welcher Systematik Menschen aus ganz Europa ausgegrenzt, deportiert, ausgebeutet und vernichtet wurden. Hierbei erfahren die Teilnehmenden, welche […]

Read More