Europa erfahren

Internationales Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund

Thema des internationalen Jugendgipfels im Regionalen Weimarer Dreieck steht fest: “ Flucht und Vertreibung – Damals und heute“

Thema  des  internationalen Jugendgipfels im Regionalen Weimarer Dreieck steht fest: “ Flucht und Vertreibung  – Damals und heute“

Auf eine interessante Gelegenheit zur Begegnung von Jugendlichen aus Frankreich, Polen und Deutschland weist das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e. V. in Dortmund hin: Der 16. französisch-deutsch-polnische Jugendgipfel im Rahmen des Regionalen Weimarer Dreiecks ist wieder eingebettet in eine fünftägige Jugendbegegnung. Die Flüchtlingskrise wird im Mittelpunkt des Jugendgipfels 2016 stehen. Ursachen und Folgen von Flucht […]

Read More

Den Osten erfahren mit dem Motorrad in Vorpommern und auf Rügen

Den Osten erfahren mit dem Motorrad in Vorpommern und auf Rügen

Meeresluft schnuppern, Motorrad fahren und Mecklenburg-Vorpommerns Fortschritte bei der Energiewende beobachten: Für die Motorradtour „Vorpommern und Rügen“ vom 3. bis 9. Juli 2016 hat das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e. V. in Dortmund wieder attraktive Routen ausgesucht und interessante Gesprächspartner aufgetan. Nach dem Start in Wolgast geht es nach Peenemünde. Der ehemalige Militärstandort präsentiert sich […]

Read More

Bildungsreise macht Erinnerungsarbeit in Polen, Deutschland und Belarus zum Thema

Bildungsreise macht Erinnerungsarbeit in Polen, Deutschland und Belarus zum Thema

Aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten Menschen aus Polen, Belarus und Deutschland den Holocaust und den Vernichtungsort Auschwitz: Die Bildungsreise vom 24. bis 30. April 2016 macht genau diese Perspektiven zum Thema und führt junge Menschen aus den drei Ländern zusammen. Welche Rolle spielt die Erinnerungskultur in ihren Heimatländern? Welchen Stellenwert haben Lernorte wie Auschwitz in der […]

Read More

IBB öffnet die Anmeldungen zum 16. französisch-deutsch-polnischen Jugendgipfel

IBB öffnet die Anmeldungen zum 16. französisch-deutsch-polnischen Jugendgipfel

Am heutigen Deutsch-Französischen Tag (22. Januar) lenken viele Schulen in Nordrhein-Westfalen den Blick auf die Geschichte der Deutsch-Französischen Freundschaft. Vor 53 Jahren am 22. Januar 1963 wurde der Elysee-Vertrag unterzeichnet. Er schuf die Grundlage für eine enge Freundschaft. Heute lernen mehr als 400 000 Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen Französisch, rund 470 Schulen pflegen Schulpartnerschaften […]

Read More

30 Jahre IBB – Das neue Jahresprogramm ist da

30 Jahre IBB  – Das neue Jahresprogramm ist da

Seit 30 Jahren bietet das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e. V. in Dortmund interessante Weiterbildungsangebote unter dem Motto „Grenzen überwinden“. Im April 1986 wurde das IBB ins Vereinsregister eingetragen. Die „Geburtsstunde“ wird am 1. Juli 2016 mit einem Sommerfest im IBB-Haus an der Bornstraße gefeiert. Das Programm im Jubiläumsjahr bietet neben den Bildungsurlauben für Biker […]

Read More

NRW-Europaministerin Angelica Schwall-Düren besuchte Jugendgipfel

NRW-Europaministerin Angelica Schwall-Düren besuchte  Jugendgipfel

Es war der Höhepunkt des französisch-deutsch-polnischen Jugendgipfels 2015: Am Freitag, 17. Juli 2015, besuchten NRW-Europaministerin Angelica Schwall-Düren, Majdouline Sbaï, Vize-Präsidentin der Region Nord-Pas de Calais, und Kazimierz Karolczak, Vizemarschall der Woiwodschaft Schlesien die 45 Jugendlichen. In der polnischen Stadt Katowice stellten die Jugendlichen die Ergebnisse des 15. Jugendgipfels vor und diskutierten mit den Politikern aus […]

Read More

Jetzt bewerben zur Studienreise für junge Historiker und Journalisten

Welchen gesellschaftlichen Stellenwert hat die historische Erinnerung heute in den verschiedenen Ländern Europas, welche Traditionen und Formen der Erinnerungsarbeit gibt es? Welche Rolle spielt die Erinnerungskultur für Versöhnungsprozesse zwischen Nachbarn? Diese Fragen thematisiert eine multinationale Studienreise vom 11. bis 18. Oktober 2015. Das IBB Dortmund lädt jeweils zehn Journalisten und Historiker aus Deutschland, Belarus, Russland […]

Read More

Deutsch-französisch-polnischer Jugendgipfel in Lens: Europaministerin Schwall-Düren unterzeichnet Trilaterale Erklärung

Deutsch-französisch-polnischer Jugendgipfel in Lens: Europaministerin Schwall-Düren unterzeichnet Trilaterale Erklärung

Es war der Höhepunkt des französisch-deutsch-polnischen Jugendgipfels und die 45 Jugendlichen aus drei Ländern hatten sich auf diesen Moment gut vorbereitet. Dr. Angelica Schwall-Düren, Europaministerin des Landes Nordrhein-Westfalen und ihre Kollegen aus den Regionen Schlesien und Nord-Pas de Calais besuchten am Freitag vormittag den 14. Trilateralen Jugendgipfel im Rahmen des Regionalen Weimarer Dreiecks und unterzeichneten […]

Read More